folieren.org

Die Folienspezialisten

%

Design

%

Qualität

%

Individualität

Buttons selber machen

Es gibt viele Anlässe, zu denen es sich lohnt, Buttons selber zu machen. Kindergeburtstage, Betriebsfeiern, Werbeaktionen, Namensschilder und so weiter, den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Oftmals werden die Buttons dann bestellt, dabei ist Buttons selber machen gar nicht schwer und Sie können die Buttons in Form, Größe, Aussehen und Anzahl viel flexibler gestalten.

Um Buttons selber machen zu können, brauchen Sie nur eine geeignete Button Maschine, das passende Werkzeug und die Materialien, welche Sie für die jeweiligen Buttons benötigen- und schon kann es losgehen!

Das praktische an einer Button- Maschine ist, dass Sie nur das entsprechende Werkzeug wechseln müssen, um Buttons in verschiedenen Größen herstellen zu können.

 

Passendes Zubehör für Buttons selber zu machen

 

Neben der Buttonmaschine benötigen Sie ausschließlich das Zubehör für 37mm, 50mm oder 75mm große Button. So können Sie die Größe der Buttons ganz einfach variieren. Zusätzlich brauchen Sie eine Stanzschere für die verschieden großen Buttons, um sie auszustanzen.

Zu guter Letzt fehlen nur noch die vorgefertigten Buttons, welche entweder mit Sicherheitsnadel- Verschluss oder Magnet an der Kleidung angebracht werden können.

 

So einfach funktiontiert Buttons selber machen

 

Nachdem Sie sich für eine Buttongröße entschieden haben, können Sie direkt mit dem Gestalten der Buttons beginnen. Dazu bemalen oder bedrucken Sie die kreisrunde Papp- Scheibe, welche später zwischen den durchsichtigen Klarsichtfolien- Kreis und das Unterteil, welches zumeist aus Metall besteht, gepresst wird.

 

Neben Schriftzügen, Bildern, Logos und Mustern, können Sie auch Fotos in einen Button pressen. Dazu muss das Foto nur in die richtige Größe zu Recht geschnitten werden. Nachdem die Gestaltung Ihrer Buttons abgeschlossen ist, müssen Sie die einzelnen Teile nur noch in der richtigen Reihenfolge in die Buttonmaschine legen.

 

Beginnen Sie mit der runden Klarsichtfolie, danach legen Sie die bedruckte oder bemalte Pappe mit der nicht bedruckten Seite nach oben auf die Klarsichtfolie. Zum Abschluss kommt das Unterteil aus Metall, an welchem sich die Sicherheitsnadel oder der Magnet zur Befestigung befindet, oben darauf. Dann müssen Sie nur noch die Presse der Button- Maschine betätigen, schon ist Ihr erster eigener Button fertig.

 

Buttons zu den verschiedensten Anlässen

 

Buttons sind zunächst besonders geeignet, um Namensschilder daraus zu machen. Auf Betriebsfeiern oder Versammlungen, auf denen sich nicht alle Teilnehmer kennen, vereinfachen Buttons mit Namenszug das gegenseitige Kennenlernen. Auf Demos werden die Buttons spätestens seit den 1980er Jahren verwendet, um die eigene Meinung kund zu tun. Aber auch auf Kindergeburtstagen ist Buttons selber machen ein großer Spaß.

 

Jeder kann seinen Button selbst gestalten, sich eigene Motive einfallen lassen und den selbst gemachten Button als kleine Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Besuchen Sie den OnlineShop

auf y-o-w.com
R

Folienveredelung

R

Maschinen

Farbkarte folieren.org
R

Folien für alle Bereiche

R

Kreative Werkzeuge